AUTOSCHLÜSSEL-KOPIE

AUTOSCHLÜSSEL-KOPIE

Die Autoschlüssel sind in zwei Teile unterteilt, mit und ohne Funk. Anders als bekannt haben beide Arten mit und ohne Funk doch einen Chip. Der Funkschlüssel dient dazu, die Fahrzeugtüren aus der Ferne zu öffnen, während der Chip im Schlüssel zum Starten des Fahrzeugs dient. Daher besitzt auch ein Autoschlüssel ohne Funkfunktion doch einen Chip, der zum Starten des Fahrzeugs notwendig ist. Es besteht die falsche Annahme, dass herkömmliche Autoschlüssel ohne Fernbedienung keinen Chip besitzen. Der in dem Autoschlüssel installierter Chip ist eine elektronische Sicherheitsmaßnahme gegen Diebstahl. Dies nennt sich Wegfahrsperre und ist auch im Bereich der AutoSchlüssel-kopie von großer Bedeutung.

AUTOSCHLÜSSEL-KOPIE
AUTOSCHLÜSSEL-KOPIE

Wegfahrsperre und Schlüsselkopie

Für das automatische Kopieren von Schlüsseln muss auch das Wegfahrsperre – System in diesem Schlüssel kopiert werden. Daher gibt es einen Kopiervorgang, für den Software erforderlich ist. Dadurch wird sichergestellt, dass der Schlüssel nicht kopiert wird, damit das Fahrzeug nicht gestohlen wird. Früher wurde der Auto-Key-Kopiervorgang nur in der autorisierten Servicestelle des Fahrzeugs durchgeführt. Der Grund dafür war, dass die Software und Codes in jedem Schlüssel für die Marke des Fahrzeugs spezifisch waren.

Mittlerweile kann das Kopieren von Wegfahrsperren mit lizenzierten Geräten oder verschiedenen Computerprogrammen unabhängig von der Marke und dem Modell des Fahrzeugs durchgeführt werden. Um weiterhin das Kopierrisiko zu vermeiden, wird die Software der Code für Autoschlüssel von den Herstellern jedes Jahr aktualisiert.


Wenn der Autoschlüssel ferngesteuert wird, besteht die elektronische Schaltung aus zwei Teilen: Fernteuerung und Wegfahrsperre. Das Mercedes oder Renault- Wegfahrsperren system von 1997 und 2000 lief auf der Fernbedienung. Nachdem die Batterie leer war, beschwerten sich Tausende von Kunden über das Problem. So kam es zur einen neuen Technologie. Mit dieser neuen Technologie ist es weiterhin möglich das Auto zu starten, auch wenn die Batterie leer ist.

Zusammengefasst:

Am Fahrzeug, bei dem der ursprüngliche Schlüssel verloren gegangen ist, wird die Wegfahrsperre entfernt und der Schlüsselkopier vorgang wird durch Abrufen der erforderlichen Informationen ausgeführt.

Basierend auf dem vorhandenen Schlüssel wird der Computer mit dem Fahrzeug verbunden. Als nächstes wird der Schlüssel mit den erforderlichen Informationen kopiert und ein Ersatzschlüssel erstellt.

Denken Sie daran: falls Sie Ihren Autoschlüssel verloren haben, ein Anruf genügt! Wir fahren zu dem Standort Ihres Fahrzeugs und rufen per Computer mit autorisierter Software die Daten, die für das Erstellen eines Ersatzschlüssels erforderlich sind.

AUTOSCHLÜSSEL-KOPIE

Nach langjährigem Gebrauch kommt es zu Verformungen des Bedienfeldes. Auch in diesem Fall bieten wir Ihnen individuelle Lösungen an, wie z.B. Austausch von Knöpfen oder Schlüsselgehäusen.

Wir lösen dieses Problem auch, indem Sie die Batterien der Fahrzeugschlüssel ersetzen, die In manchen Fällen lassen sich Fahrzeuge von Ersatzschlüsseln, welche seit lange nicht in Gebrauch waren, nicht starten. Der mögliche Grund wäre in diesem Fall entweder die leere Batterie oder der beschädigte Steuercode im Schlüssel sein. In solchen Fällen tauschen wir für Sie die Batterie und aktualisieren den Steuercode im Schlüssel.

Bitte besuchen Sie unsere Kontaktseite, um ein Angebot zu erhalten, oder klicken Sie auf das Whatsup-Symbol unten

WhatsApp chat